Wiener Walzer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Wiener Walzer ist das Glanzstück des Walzers:

Kreisende Wogen von Tanzpaaren, erfasst vom Dreivierteltakt.

Trotz seiner relativ hohen Geschwindigkeit strahlen die Bewegungen kaiserliche Erhabenheit aus. Es ist der älteste und traditionsreichste Gesellschaftstanz der seinen Glanz nie verloren hat.